Interview mit Tagesvater Jürgen Grah

In einem Interview auf passionpapa.de spricht der Düsseldorfer Tagesvater und Babymassagekursleiter Jürgen Grah über seinen Antrieb, sich intensiv mit Kindern und Vätern zu beschäftigen. Er verrät auch, was ihn an der Arbeit mit Vätern ganz besonders reizt. Jürgen Grah ist einer der Männer, der gemeinsam mit mir auf dem Weg zum GfG-Väterbegleiter ist.

2 comments

  1. Lisa sagt:

    Schön, dass sich doch auch immer wieder Männer in pädagogische Berufe „trauen“. Gerade in einer Zeit, in der leider viele Kinder ohne Papa oder mit nur wenig Papazeit aufwachsen, ist dies eine große Bereicherung. Ich habe in meinem Ausbildungsinstitut im letzten Jahr 3 Tagesväter ausgebildet. Tendenz steigend! 🙂

  2. Auch ich sehe die doch stetig wachsende Männerzahl in pädagogischen Berufen sehr positiv! Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.